Logo Kunstroute
Zeige Karte

"A Tiny Zone for Transition - winzige Übergangszone" von Mohamed Abdulla

Unbedeutend und vielleicht auch manchmal übersehen, findet man hinter dem Künstlerdorfensemble auf der Rückseite des Literaturhofes ein Denkmal, das so wohl auch gewollt von dem Künstler dort platziert wurde. Im Rahmen der Skulptur-Biennale 2005, als dieses Kunstwerk entstanden ist, hat der Künstler vergessene Denkmäler, Restsockel oder abgewetzte Bildstöcke aus ihrer "verborgenen Geschichte" entrissen. Ein kleiner Eingriff des Künstlers – wie hier die Aluplatte vor dem total verwitterten Innenteil des Bildstockes - soll sie wieder in das Bewusstsein der Öffentlichkeit hineinbringen. Die Inschrift bzw. die Darstellung des Bildstockes sind dem alltäglichen Blick entzogen und motivieren so den Betrachter wieder verstärkt über sie nachzudenken.

Aktuelle Meldungen

09.05.2016

Windkraftkunst im Kornfeld

Ausstellung vom 01.06. - 30.06.2016 an der Kunstroute


22.08.2014

Er macht seine Engel zu Winden

Ein Team des WDR hat die Kunstinstallation von Jan Philip Scheibe im Januar 2014 an zwei Drehtagen...


Download Navigation Kunstroute


» GPS-Track als GPX-Datei (29 KB)

» Karte als PDF-Datei (6,0 MB)